Ausflüge in die Umgebung

Pian della Bandina liegt an der Grenze zwischen Umbrien und der Toskana, mitten in Italien, auch das grüne Herz Italiens genannt. Die nahe gelegene Stadt Città della Pieve aus dem Safraan bekannt ist, sind viele Kirchen und vor allem von dem Maler Pietro Vanucci. Er war der Mentor von Michelangelo und Rafael. Sie finden auch authentisches Italien und natürlich Geschäfte, Supermärkte, Cafés, Eisdielen, Restaurants, Banken und ein Krankenhaus.

 

Pian della Bandina ist ein schöner Ausgangspunkt für Ausflüge nach Perugia, Assisi, Orvieto, Civita di Bagnoregio, Castiglione del Lago, Spoleto, Todi, Terni, Cascate di Marmore, Siena, Montepulciano, Florenz und Rom.
Florenz und Rom sind auch sehr einfach mit dem Zug vom nahe gelegenen Bahnhof von Chiusi zu erreichen.

 

In unmittelbarer Nähe können Sie auch im Wald spazieren gehen, reiten oder Mountainbike fahren (zB bei uns mieten). Ein 18-Loch-Golfplatz ist nur eine halbe Autostunde entfernt und für Wassersportler gibt es am Lago di Trasimeno viel zu erleben. Hier können Sie Bootsfahrten machen, Boote mieten, surfen oder schwimmen.

Ausflüge in die umgebung